Sonderbilanz

Sonderbilanz

Beitragvon HeSchul » 16 Jan 2018, 16:35

Hallo!

Wieso kann man bei Taxonomie 5.4 nicht mehr als Gesellschaftsform "Mitunternehmer (natürlich Person)" auswählen, was in 5.3 noch möglich war.

Ich kann so nicht mehr die Sonderbilanz anlegen für eine KG.

Es gibt nur noch Einzelkaufmann und EInzelunternehmer. Aber wenn ich diese wähle, dann bietet er mir in den GCD - Daten nicht mehr an "Bericht gehört zur Gesamthand" an.

Wie soll das FA dann mitbekommen, dass meine Sonderbilanz zur KG gehört?

Viele Grüße,

H.Schulte
HeSchul
 
Beiträge: 5

Re: Sonderbilanz

Beitragvon Bundesanzeiger Verlag » 19 Jan 2018, 10:23

Guten Tag HeSchul,

die von Ihnen gewünschte Rechtsform steht auch bei einer Taxonomie-Version 5.4 zur Verfügung.

Soll ein Vorgang zur Übertragung einer Sonder-oder Ergänzungsbilanz angelegt werden, kann die E-Bilanz nur auf Grundlage einer Steuerbilanz sein.

Wählen Sie hierfür in der Vorgangsanlage bei "Art des Vorgangs" "E-Bilanz auf Grundlage einer Steuerbilanz".

Mit freundlichen Grüßen

Bundesanzeiger Verlag
-Servicemanagement-
Bundesanzeiger Verlag
 

Re: Sonderbilanz

Beitragvon HeSchul » 19 Jan 2018, 10:29

Danke!

Hatte es mittlerweile auch noch einmal neu angelegt und mit Steuerbilanz passte es.
HeSchul
 
Beiträge: 5


Zurück zu Kerntaxonomien

cron