GuV nachrichtliche Werte werden nicht berücksichtigt

GuV nachrichtliche Werte werden nicht berücksichtigt

Beitragvon Tellertaxi » 01 Apr 2015, 13:37

Hallo Support,

in der GuV (Kerntaxonomie für den handelsrechtlichen Jahresabschluss vom 01.06.2012) kann ich mehrere Aufwendungen (z. B. Minijobs, Wareneinsatz) nur in Oberpunkten mit dem Hinweis "nachrichtlich" einpflegen. Diese Werte werden allerdings bei der Berechnung des Gewinns/Verlust nicht berücksichtigt...

Kann ich im oberen Teil noch zusätzliche Aufwandskonten hinterlegen oder aus dem nachrichtlichen Teil etwas in den oberen Teil "verschieben"? Anbei ein Screenshot. Der Jahresfehlbetrag sollte 6352,24 € betragen. Mein Buchhaltungsprogramm unterstützt keinen entsprechenden Export, sodass ich die Bilanz und GuV Werte manuell eintrage.

[attachment=0]Aufwendungen Nachrichtlich.JPG[/attachment]

Vielen Dank für Eure Antwort.

Henning Schmidt
Dateianhänge
Aufwendungen Nachrichtlich.JPG
(104.64 KiB) 407-mal heruntergeladen
Tellertaxi
 
Beiträge: 2

Re: GuV nachrichtliche Werte werden nicht berücksichtigt

Beitragvon Bundesanzeiger Verlag » 01 Apr 2015, 14:13

Guten Tag Herr Schmidt,

der Aufbau der GuV richtet sich nach der gewählten Gliederung der GuV. Diese kann das Gesamtkostenverfahren oder das Umsatzkostenverfahren sein. Sie haben wahrscheinlich das Umsatzkostenverfahren gewählt. Hier findet eine abweichende Aufteilung bzw. Zurechnung der Kosten/Aufwendungen zum Gesamtkostenverfahren statt. Ihrer Frage nach scheint es, als würden Sie auf der Suche nach einer GuV sein, die nach dem Gesamtkostenverfahren gegliedert ist.

Möchten Sie die Gliederung der GuV ändern, klicken Sie auf den Reiter „Mein eBilanz-Online“. In der Übersicht der Vorgänge, klicken Sie neben dem entsprechenden Vorgang auf das „Augensymbol“.
In den sich öffnenden Detailinformationen wählen Sie „Bearbeiten“. Vergessen Sie bitte danach nicht auf „Speichern“ zu klicken.

Mit freundlichen Grüßen

Bundesanzeiger Verlag
Bundesanzeiger Verlag
 

Re: GuV nachrichtliche Werte werden nicht berücksichtigt

Beitragvon Tellertaxi » 01 Apr 2015, 19:44

Perfekt. Es hat geklappt. Vielen Dank für die sehr schnelle und passende Antwort.

Weiter so!

Henning Schmidt
Tellertaxi
 
Beiträge: 2


Zurück zu Kerntaxonomien